Medizinische Klinik - Intensivmedizin und Notfallmedizin

http://link.springer.com/journal/63

List of Papers (Total 111)

Akute Nierenschädigung und ihre Therapie

Das akute Nierenversagen (ANV) als klinisches Syndrom hat sich im Laufe der letzten Jahrzehnte bezüglich klinischem Erscheinungsbild, Ätiologie, Epidemiologie und auch in seiner Bedeutung für den einzelnen Patienten grundsätzlich gewandelt. Die Auffassung eines plötzlichen Organausfalls wurde ersetzt durch das Konzept eines Kontinuums, das ausgehend von einer erhöhten ...

Ejection fractions and pressure–heart rate product to evaluate cardiac efficiency

Introduction Ejection fractions, derived from ventricular volumes, and double product, related to myocardial oxygen consumption, are important diagnostic parameters, as they describe the efficiency with which oxygen is consumed. Present technology often allows only intermittent determination of physiological status. This deficiency may be overcome if ejection fractions and ...

Intensiv- und Palliativmedizin

An den großen Erfolgen der kurativen modernen Medizin hat die Intensivmedizin erheblichen Anteil. Dabei scheint allerdings die empathische Zuwendung zum Patienten und zum Angehörigen zu kurz zu kommen. Unter dem Zwang zur Sachlichkeit und Effizienz sowie dem ökonomischem Druck ist der Intensivmediziner zum Sachwalter der Krankheit, nicht aber des kranken Menschen geworden. Er ...

Intensivmedizin im Spannungsfeld zwischen Leben und Sterben

Sehr verehrte liebe Kolleginnen und Kollegen,wir freuen uns Ihnen ein anspruchsvolles und lesenswertes Themenheft rund um ethische Fragestellungen und Probleme der Intensivmedizin vorstellen zu können. Ethische Konflikte auf der Intensivstation sind häufig. In einer kürzlich durchgeführten Umfrage der Sektion Ethik der Deutschen interdisziplinären Vereinigung für Intensiv- und ...

Spezielle kardiologische Probleme auf der Intensivstation

Liebe Kolleginnen und Kollegen, liebe Leserinnen und Leser,als Intensivmediziner mit Schwerpunkt in der Behandlung kardiovaskulärer Erkrankungen sehen wir uns an der Schnittstelle von Intensivmedizin, Kardiologie, Kardioanästhesie und Kardiochirurgie. In der Kardiologie wie in der Intensivmedizin wurden in den letzten Jahren große Fortschritte gemacht. Nicht zuletzt aufgrund einer ...

Comparison of three different commercial PCR assays for the detection of pathogens in critically ill sepsis patients

Introduction The high mortality rate associated with sepsis necessitates a timely identification of the causative organism in order to optimize antimicrobial therapy. PCR assays are increasingly being used for this purpose. The aim of this study was to compare three commercially available PCR systems for the diagnosis of systemic infections. Patients and methods In a prospective ...

Predictive value of outcome scores in patients suffering from cardiogenic shock complicating AMI

Background Scoring systems in critical care patients are essential for prediction of outcome and for evaluation of therapy. In this study we determined the value of the APACHE II, APACHE III, Elebute–Stoner, SOFA, and SAPS II scoring systems in the prediction of mortality in patients with cardiogenic shock (CS) complicating acute myocardial infarction (AMI). Material and methods In ...

Enteral nutrition is associated with improved outcome in patients with severe sepsis

Introduction The optimal nutritional strategy remains controversial, particularly in severely septic patients. Our aim was to analyze the effect of three nutritional strategies—enteral (EN), parenteral (PN), and combined nutrition (EN+PN)—on the outcome of patients with severe sepsis or septic shock. Patients and methods This secondary analysis of the prospective, ...