Info Onkologie

http://link.springer.com/journal/15004

List of Papers (Total 1,059)

Metastasen beim Lungenkarzinom nicht zwangsläufig operieren

Entwickeln ich im Verlauf einer malignen Erkrankung Metastasen, muss nicht zwingend zum Messer gegriffen werden. Das gilt auch bei Patienten mit einem Lungenkarzinom, bei denen adrenale, vertebrale oder zerebrale Metastasen auftreten. Radiologisch-stereotaktische Therapieverfahren gelten zunehmend als Option – unter bestimmten Voraussetzungen.