rheuma plus

http://link.springer.com/journal/12688

List of Papers (Total 59)

Biologika und Infektionen

Die Entwicklung biologisch hergestellter Wirkstoffe hat entscheidende neue Behandlungsmöglichkeiten eröffnet. Vor allem monoklonale Antikörper sind aus der Therapie chronisch-inflammatorischer Erkrankungen und auch im onkologischen Bereich nicht mehr wegzudenken. Aufgrund ihrer Wirkung weisen sie ein jeweils spezifisches, individuelles Infektionsrisiko auf, senken dabei aber auch ...

Stellenwert der Anämie bei rheumatoider Arthritis

Die Anämie ist eine häufige Komplikation der rheumatoiden Arthritis (RA). Die Anämie hat negative Auswirkungen auf den Verlauf der RA und die Lebensqualität der Patienten. Neben entzündungsabhängigen Veränderungen in der Eisenhomöostase und einer eingeschränkten biologischen Aktivität von Erythropoetin spielen auch Vitaminmangel, chronischer Blutverlust und Nebenwirkungen von ...