Der Freie Zahnarzt

http://link.springer.com/journal/12614

List of Papers (Total 920)

Anwendungen und Prinzipien der automatischen Farbbestimmung

Die üblichste Farbbestimmung führt bis heute der behandelnde Zahnarzt oder Zahntechniker mit Hilfe von Farbpaletten durch. Dabei ist auch die Farbe des umgebenden Lichts von großer Bedeutung: Neonlicht, Tageslicht oder Halogenlicht. Während der vergangenen Jahre ist das Interesse an der automatischen Farberkennung stark gestiegen.

Aus zwei mach eins

Ostdeutschlands Zahnärzte sind nach dem Wendejahr 1989 im Aufbruch. Nach der Abschaffung der Planwirtschaft und einem rein sozialistischen Gesundheitssystem streben sie nach Eigenständigkeit. Schon im Januar 1990 legen sie den Grundstein für den Unabhängigen Deutschen Zahnärzteverband (UDZ).

Lob für die Zahnärzte, Kritik an der Politik

Für das Engagement der Zahnärzte in Baden-Württemberg hat sich der stellvertretende Fraktionsvorsitzende der FDP im Landtag, Jochen Haußmann, auf der jüngsten Sitzung des FVDZ-Landesverbandes bedankt. Er bezog sich vor allem auf die Betreuung von älteren Mitbürgern und im Bereich der Mundgesundheitsvorsorge. Die derzeitige Landespolitik kam bei dem Freidemokraten jedoch nicht gut...