APL chemotherapiefrei behandeln

Im Focus Onkologie, Sep 2018

Friederike Klein

A PDF file should load here. If you do not see its contents the file may be temporarily unavailable at the journal website or you do not have a PDF plug-in installed and enabled in your browser.

Alternatively, you can download the file locally and open with any standalone PDF reader:

https://link.springer.com/content/pdf/10.1007%2Fs15015-018-4158-9.pdf

APL chemotherapiefrei behandeln

Im Focus Onkologie September 2018, Volume 21, Issue 9, pp 35–35 | Cite as APL chemotherapiefrei behandeln AuthorsAuthors and affiliations Friederike Klein Hämatoonkologie Literatur kompakt First Online: 08 September 2018 16 Downloads In der APL0406-Studie wurde die Überlegenheit einer chemotherapiefreien Behandlung der akuten Promyelozytenleukämie (APL) mit all-Trans-Retinsäure (ATRA) und Arsentrioxid (ATO) gegenüber der damaligen Standardtherapie mit ATRA plus einer anthrazyklinbasierten Chemotherapie (AIDA) belegt. Jetzt stellte Laura Ciccioni, Rom, Italien, die 72-Monats-Daten der Studie vor [Cicconi et al. EHA. 2018;Abstr S115]. Danach sind die Raten des ereignisfreien und Gesamtüberlebens (EFS, OS) im chemotherapiefreien Arm mit 96,6 % und 98,3 % immer noch sehr hoch. Im AIDA-Vergleichsarm liegt das EFS dagegen bei 77,4 % (p < 0,001 versus ATRA-ATO), das OS bei 89,8 % (p = 0,004). Die kumulative Rezidivinzidenz beträgt nach ATRA-ATO-Therapie 1,7 %, nach ATRA-Chemotherapie-Behandlung 15,5 % (p = 0,00015). Zwei sekundäre Malignome wurden bislang im ATRA-Chemotherapie-Arm verzeichnet (zwei myeloide Neoplasien), noch keine im ATRA-ATO-Arm. Auswertungen zur Langzeitlebensqualität und zu Spätfolgen der Therapien laufen. Literatur Bericht vom 23. Kongress der European Hematology Association vom 14. bis zum 17. Juni 2018Google Scholar Copyright information © Springer Medizin Verlag GmbH, ein Teil von Springer Nature 2018 Authors and Affiliations Friederike Klein11.http://www.springermedizin.de


This is a preview of a remote PDF: https://link.springer.com/content/pdf/10.1007%2Fs15015-018-4158-9.pdf

Friederike Klein. APL chemotherapiefrei behandeln, Im Focus Onkologie, 2018, 35-35, DOI: 10.1007/s15015-018-4158-9