Feinreinigung für höchste Sauberkeitsanforderungen

JOT Journal für Oberflächentechnik, Dec 2012

A PDF file should load here. If you do not see its contents the file may be temporarily unavailable at the journal website or you do not have a PDF plug-in installed and enabled in your browser.

Alternatively, you can download the file locally and open with any standalone PDF reader:

https://link.springer.com/content/pdf/10.1365%2Fs35144-012-0563-6.pdf

Feinreinigung für höchste Sauberkeitsanforderungen

Der beste (Kleb-)Lesestoff! 0 Kontaktadresse: Robert Künzler AG Hydraulik 1 InduinktdioenrsKtlheebrfmerotgigruafnige Klebschichtfehlerzerstörungsfreiaufspüren 2 Mechanik Feldmülistrasse 18 CH-9442 Berneck Dgültige GSB Materialzulassung für die anschließenas Vorbehandlungsverfahren Iridite CF hat die endde Pulverbeschichtung unter der Zulassungsnummer 249a erhalten. Das Produkt bildet im No-Rinse Verfahren eine farblose, chromfreie Konversionsschicht auf Aluminium und verzinkten o berflächen für die Lackvorbehandlung. Die Applikation kann im Tauchen oder Spritzen erfolgen. Nach der Behandlung wird die oberfläche getrocknet, eine Schluss-Spüle oder ein Sprühkranz vor dem Haftwassertrockner ist nicht erforderlich. Hierdurch verringern sich das Abwasservolumen und die damit verbundenen Kosten erheblich. Die GSB Zulassung wurde ausschließlich für die anschließende Pulverbeschichtung erteilt. Eine Zulassung für den Bereich der Nasslacke liegt nicht vor. Tel. 07251 9817-0, www.macdermid.de Feinreinigung für höchste Sauberkeitsanforderungen Uund filmische Bauteilsauberkeit gerecht zu werm auch höchsten Forderungen an die partikuläre den, führt die Via o berflächentechnik Feinreinigungsprozesse in hochmodernen Reinigungsanlagen durch. Die Systeme sind über gekapselte Rollenbahnen an einen Reinraum angeschlossen. Die Reinigung erfolgt je nach Aufgabenstellung mit wässrigen Medien, Kohlenwasserstoffen oder modifizierten Alkoholen. Dies gewährleistet optimale Reinigungsergebnisse, wobei eine Partikelgrenze von <100 µm bei metallischen Partikeln erreichbar ist. Das ebenfalls als Dienstleistung angebotene Verpacken der gereinigten Bauteile im Reinraum sichert den Erhalt der erzielten Sauberkeit. Fertigungsbegleitende Restschmutzanalysen nach VDA-Standard können im eigenen Labor durchgeführt werden. Tel. 02721 929222, www.v-i-a.de Für unser Produkt, einen präzisen Pulverinjektoren samt Verschleißteilen, der in Hand- und Automatik-Pulverbeschichtungsanlagen eingesetzt wird, suchen wir einen - Bestellen Sie 10 Ausgaben im Jahresabo inklusive Zugang zum Online-Archiv oder schnuppern Sie zuerst in zwei Gratis-Ausgaben. Klicken Sie uns an: www.adhaesion.com oder telefonieren Sie mit uns: +49 (0)6221/345-4303 Markttrends in der Klebtechnik 7-8 2012 JG56•ww.adhaesion.com LPDWaoIÄSnlyRPgcMeEaRErTbSAooIpKOdfTzNiIemVSitIKiEddLR-aEVBnBeAkrSRnTEeOtFzerE ivDMmoiAenÜRHDKbeieTcrrÜhsbttBlesiEcltRokefSrIeCnHT IsKHmcUYhBNSlüRSpsIrTDiStiTzgTEgOvCuFesHrNb-MsuIKtnEodTfeA-nL Jetzt bestellen unter www.adhaesion.com Vertriebspartner für den Markt Deutschland und/oder andere Länder. Konkret suchen wir einen Zwischenhändler mit Kontakt zu Endkunden. Dies kann eine Einzelperson oder ein Unternehmen sein. Von den Vorteilen unseres Produkts, welches schon Anwendung in der Praxis findet, sind wir überzeugt, da es gegenüber der Konkurrenz kostengünstiger und gleichzeitig präziser ist. Weitere Informationen zum Produkt finden Sie unter www.robertkuenzlerag.ch.


This is a preview of a remote PDF: https://link.springer.com/content/pdf/10.1365%2Fs35144-012-0563-6.pdf

Feinreinigung für höchste Sauberkeitsanforderungen, JOT Journal für Oberflächentechnik, 2012, 67-67, DOI: 10.1365/s35144-012-0563-6