Erratum zu: Wurzelläsionen des Innen- und Außenmeniskus

Arthroskopie, May 2017

A PDF file should load here. If you do not see its contents the file may be temporarily unavailable at the journal website or you do not have a PDF plug-in installed and enabled in your browser.

Alternatively, you can download the file locally and open with any standalone PDF reader:

https://link.springer.com/content/pdf/10.1007%2Fs00142-017-0138-x.pdf

Erratum zu: Wurzelläsionen des Innen- und Außenmeniskus

Erratum zu: Wurzelläsionen des Innen- und Außenmeniskus P. Forkel 0 1 3 M. Feucht 0 1 2 3 Erratum zu: 0 1 3 0 Abb. 2 8 Arthroskopischer Blick auf das Innen- meniskushinterhorn. Der Stern ( 1 Dr. M. Feucht Klinik für Orthopädie und Unfallchirurgie , Universitätsklinukum Freiburg Hugstetter Straße 55, 79106 Freiburg , Deutschland 2 Klinik für Orthopädie und Unfallchirurgie, Universitätsklinukum Freiburg , Freiburg , Deutschland 3 Dr. P. Forkel Abteilung für Sportorthopädie , Klinikum rechts der Isar, TU München Ismaninger Straße 22, 81675 München , Deutschland 4 ) markiert die Wurzelläsion. Der Meniskusring ist hier vollstän- dig unterbrochen . Abb. 2 und 3 wurden verwechselt, so dass . Abb. 2 der Abbildungslegende zu . Abb. 3 zugeordnet war und umgekehrt. Die Zuordnungen wie folgt sind korrekt. Abb. 3 8 Anatomisches Präparat, Ansicht auf das Kniegelenk von posterior. Außenmeniskus (rechts) mit seiner additiven Meniskusfixation über das Wrisberg-Ligament (Draht). Erkennbar ist die enge Lagebeziehung des Innenmeniskushinterhorns (*) zum tibialen hinteren Kreuzbandansatz und der Außenmeniskuswurzel zum vorderen Kreuzbandansatz (#) Arthroskopie Aufgrund eines technischen Fehlers ent-; spricht der bereits online publizierte Bei- Korrespondenzadresse


This is a preview of a remote PDF: https://link.springer.com/content/pdf/10.1007%2Fs00142-017-0138-x.pdf

Erratum zu: Wurzelläsionen des Innen- und Außenmeniskus, Arthroskopie, 2017, DOI: 10.1007/s00142-017-0138-x