Advanced search    

Search: authors:"Dr. Barbara Kreutzkamp"

55 papers found.
Use AND, OR, NOT, +word, -word, "long phrase", (parentheses) to fine-tune your search.

SLIT: gute Lebensqualität und hohe Adhärenz

erapietreue zu einer SLIT steigt, wenn die Patienten eine verbesserte Lebensqualit?t wahrnehmen. Das legen die retrospektiven Daten aus einer p?diatrisch ausgerichteten Praxis nahe. Dr. Barbara Kreutzkamp

Kopfschmerzen durch Vitamin-D-Mangel?

Ergebnis einer großen ostšnnischen Querschnittsstudie. Dr. Barbara Kreutzkamp Virtanen JK et al. Low serum 25-hydroxyvitamin D is associated with higher risk of frequent headache in middle-aged and older

Delirum: Antipsychotika verschlechtern die Stress-Symptome bei Palliativpatienten

die Symptome und erhöhen die Rate extrapyramidaler Störungen. Die Patienten sollten daher primär eine Supportivtherapie erhalten. Dr. Barbara Kreutzkamp Agar MR. E…cacy of oral risperidone, haloperidol

Sensibilisierung gegen Katze und Hund erhöht Asthmarisiko deutlich

zu irgendeinem Lebenszeitpunkt assoziiert, vielmehr scheint eine aktuelle Tierhaltung zu schützen. Dr. Barbara Kreutzkamp Perzanowski MS et al. Relevance of speci‰c IgE antibody titer to the

Optimale Dosis für die HDM-SLIT mit carbamyliertem Allergoid

Provokationstest. Dr. Barbara Kreutzkamp Hüser C et al. A 12-week DBPC dose-…nding study with sublingual monomeric allergoid tablets in house dust mite-allergic patients. Allergy 2017;72:77–84 kation von vier

Diabetische Neuropathie: Topisches Capsaicin reduziert den Schmerz

mit dem anderer «erapieoptionen, die Verträglichkeit gut. Dr. Barbara Kreutzkamp Simpson DM et al. Capsaicin 8 % patch in painful diabetic peripheral neuropathy: a randomized, double-blind, placebo

SLIT: gute Lebensqualität und hohe Adhärenz

. Barbara Kreutzkamp Lemberg ML et al. Importance of quality of life for adherence to sublingual immunotherapy. BioMed Res Int 2016; 2016: 5186765 ... . Fazit: Die erapietreue zu einer SLIT steigt, wenn die Patienten eine verbesserte Lebensqualität wahrnehmen. Das legen die retrospektiven Daten aus einer pädiatrisch ausgerichteten Praxis nahe. Dr

Nahrungsmittelallergien: Frühe Allergenkonfrontation kann schützen

. Sekundäre Analysen lieferten jedoch Hinweise auf dosisabhängige Vorteile einer frühen „Desensibilisierung“. Dr. Barbara Kreutzkamp Perkin MR et al. Randomized trial of introduction of allergenic foods in

Kopfschmerzen durch übermäßige Smartphone-Nutzung?

Risiko für Kopfschmerzen vom Migräne- und Spannungstyp als auch für somatische Symptome wie etwa Schlafstörungen. Dr. Barbara Kreutzkamp Cerutti R et al. The potential impact of internet and mobile use on

Patienten mit Organversagen: Versorgung am Lebensende verbesserungsbedürftig

wiederbelebenden Maßnahmen und ein Sterben außerhalb von Intensivstationen. Dr. Barbara Kreutzkamp Wachteman MW et al. Quality of end-of-life care provided to patients with di erent serious illnesses. JAMA Intern

Nahrungsmittelallergien: Frühe Allergenkonfrontation kann schützen

Standardvorgehen. Sekundäre Analysen lieferten jedoch Hinweise auf dosisabhängige Vorteile einer frühen „Desensibilisierung“. Dr. Barbara Kreutzkamp Perkin MR et al. Randomized trial of introduction of allergenic

Anaphylaxie nach Impfungen sehr selten

einem Fall erst am nächsten Tag. Fazit: Anaphylaxien nach Impfungen sind ein seltenes Ereignis, können aber bei jedem Impfsto  au…reten. Kinder sind nicht stärker gefährdet als Erwachsene. Dr. Barbara ... Kreutzkamp McNeil et al. Risk of anaphylaxis after vaccination in children and adults. J Allergy Clin Immunol 2016; 137: 868–78 Am Ende der letzten sechs Studienmonate hatte sich in beiden SLIT-Gruppen das

Nasenfilter schützt vor allergischen Rhinitissymptomen

, placebo-controlled crossover park study. J Allergy Clin Immunol 2015; 136: 1566-72 Dr. Barbara Kreutzkamp - R höhlenkarzinom im Stadium I/II hat und jeder dritte Patient mit Mundradiologisch nicht

Monomere Allergoide: sogar in der Katzen-SLIT gut verträglich

Parasiteninfektionen, Reisen in Länder mit niedrigem Hygienestandard sowie eine anderweitig nicht erklärliche Eosinophilie. Dr. Barbara Kreutzkamp Kolkhir et al. Chronic spontaneous urticaria and internal parasites – a ... . Dr. Barbara Kreutzkamp Nguyen NT et al. A review of allergoid immunotherapy: is cat allergy a suitable target? Immunotherapy 2016; 8: 331–4

Chronisch spontane Urtikaria: parasitäre Ursachen eher selten

Parasiteninfektionen, Reisen in Länder mit niedrigem Hygienestandard sowie eine anderweitig nicht erklärliche Eosinophilie. Dr. Barbara Kreutzkamp Kolkhir et al. Chronic spontaneous urticaria and internal parasites – a ... . Dr. Barbara Kreutzkamp Nguyen NT et al. A review of allergoid immunotherapy: is cat allergy a suitable target? Immunotherapy 2016; 8: 331–4

IgE-Befund bei Kindern: Neues zum atopischen Marsch

. Barbara Kreutzkamp Ballardini N et al. IgE antibodies in relation to prevalence and multimorbidity of eczema, asthma, and rhinitis from birth to adolescene. Allergy 2016; 71: 342–9 ... sowie mit Asthma und Rhinitis ab einem Alter von vier Jahren. Ein Viertel der IgEpositiven Kinder bleibt symptomfrei. Damit scheint sich das Konzept des atopisches Marsches insgesamt zu bestätigen. Dr

Passivrauchende Kinder: erhöhtes Risiko für Nahrungsmittelsensibilisierung und Ekzem

manifesten Ekzem. Ein Zusammenhang zwischen Rauchen während der Schwangerscha€ und erhöhtem Sensibilisierungsrisiko der Kinder ergab sich in dieser Studie nicht. Dr. Barbara Kreutzkamp Thacher JD et al

Chronisch spontane Urtrikaria: parasitäre Ursachen eher selten

. Dr. Barbara Kreutzkamp Kolkhir et al. Chronic spontaneous urticaria and internal parasites – a systematic review. Allergy 2016; 71: 308–322 A: Beidseitige Rötung im Bereich der Augenlider, B: Filzläuse

Allergie gegen gekochte Milch: ein therapeutischer Härtefall

Kindern allerdings nur mäßig, die Anaphylaxiegefahr hoch. Dr. Barbara Kreutzkamp Goldberg MR et al. Eˆcacy of baked milk oral immunotherapy in baked milk-reactive allergic patients. J Allergy Clin Immunol