Advanced search    

Search: authors:"SAS"

168 papers found.
Use AND, OR, NOT, +word, -word, "long phrase", (parentheses) to fine-tune your search.

Schlechte Statistik

, lebt sorgenfreier. Wer hätte das gedacht? Die einfache Antwort auf die Studie: Daumen hoch! sas

Über die bestehenden Grenzen hinaus

™ genommen wurde der Relaunch der Website, die modernisiert und angepasst wurde. Das Ergebnis ist unter www.zad-online.com zu “nden. sas Gute Arbeitsatmosphäre: Beim Tre en mit dem Vorstand des ZAD wurden neue

Guter Vorsatz

, lebt sorgenfreier. Wer hätte das gedacht? Die einfache Antwort auf die Studie: Daumen hoch! sas

Zahnärzteschaft in Deutschland wird immer älter

Vergessenheit geraten. „Da ist viel im Gange, um die Finanzierung dafür wird derzeit noch verhandelt“, sagte Rothgang. sas Statistik der Bundeszahnärztekammer - Deutschlands Zahnärztescha wächst kontinuierlich ... (rund 13.000) ausgebildet werden, steigt der Frauenanteil kontinuierlich – im Jahr 2014 waren rund 65 Prozent aller Studierenden der Zahnmedizin weiblich. sas

Kein Gewerbe

abgesehen, genauso weisungsgebunden arbeite wie ihre Ko-l leginnen in der Praxis. Az. 6 K 2295/11 sas

Zahl der Pflegebedürftigen steigt stärker als vorausgesagt

Vergessenheit geraten. „Da ist viel im Gange, um die Finanzierung dafür wird derzeit noch verhandelt“, sagte Rothgang. sas Statistik der Bundeszahnärztekammer - Deutschlands Zahnärztescha wächst kontinuierlich ... (rund 13.000) ausgebildet werden, steigt der Frauenanteil kontinuierlich – im Jahr 2014 waren rund 65 Prozent aller Studierenden der Zahnmedizin weiblich. sas

Zahnärzte haben den gesundheitsschädlichsten Job

Zahnärzte, aber auch für Zahntechniker und in den zahnärztlichen Assistenzberufen als sehr hoch bewertet. sas Unter dem Motto „Frag den FVDZ“ geben Referenten der FVDZ akademie ab sofort in einer neuen Reihe

Lob und Preis beim Zahnärztetag

Kieferheilkunde (DGZMK) ausgezeichnet. sas gestellt. Annette Widmann-Mauz (CDU), Staatssekretärin im Bundesgesundheitsministerium lobte in ihrem Grußwort nicht nur das ehrenamtliche Engagement und die Erfolge der

Nur auf eigene Kosten

nicht rechtskrä ig. Az. S 79 KA 327/14 sas

FVDZ startet moderierten Praxispool im Internet

wie der Patientenstamm aussieht. Das Besondere der unterstützen. sas

Preoperative short-course radiotherapy in rectal cancer patients: results and prognostic factors

Wszołek 0 Beata Sas-Korczyńska 0 0 Krakow Branch, Department of Oncology, Maria Sklodowska-Curie Memorial Cancer Centre and Institute of Oncology , ul. Garncarska 11, 31-115 Kraków , Poland 1 Tomasz Skóra

Überweisung an Kieferorthopäden

: Empfehlungen zu anderen (Fach-)Kollegen darf ein Arzt oder Zahnarzt aussprechen. Problematisch wird es nur, wenn diese Empfehlung abhängig ist von Zuwendungen – welcher Art auch immer. sas Antikorruptionsgesetz

Tücken der Korruption: Vier Fallbeispiele aus der Praxis

Zahnarztpraxis zahlt oder aber den Zahnarzt zu kleinen, feinen Wochenendreisen oder Ähnlichem einlädt, dann liegt der Verdacht der Korruption nahe. sas Überweisung an Kieferorthopäden Zahnärztin Dr. Bohrer ... : Empfehlungen zu anderen (Fach-)Kollegen darf ein Arzt oder Zahnarzt aussprechen. Problematisch wird es nur, wenn diese Empfehlung abhängig ist von Zuwendungen – welcher Art auch immer. sas Antikorruptionsgesetz

Rabatte für Medizinprodukte

Behandlung eines Patienten nehmen. sas - rausragenden Bedeutung des Grundrechts der Berufsfreiheit nicht akzeptabel, dass die Ärzte aus Angst vor Strafverfolgung zu einer vorsichtigen Grundrechtsausübung „in

Fortbildung unter Palmen

Behandlung eines Patienten nehmen. sas - rausragenden Bedeutung des Grundrechts der Berufsfreiheit nicht akzeptabel, dass die Ärzte aus Angst vor Strafverfolgung zu einer vorsichtigen Grundrechtsausübung „in

Diskriminiert

Alles, was Recht ist sas

Zahlreiche Initiativen von Zahnärzten zur Flüchtlingshilfe

. Mittelfristig allerdings lässt sich – bei aller Hilfsbereitschaft und trotz des großen Engagements die medizinische und zahnmedizinische Versorgung nur politisch lösen. sas Mohammed ist so ein Fall. Er war

Ausgestiegen

Alles, was Recht ist sas