Advanced search    

Search: authors:"Dr. Beate Schumacher"

179 papers found.
Use AND, OR, NOT, +word, -word, "long phrase", (parentheses) to fine-tune your search.

Lymphknotenbiopsie bei T1-Melanom?

Risikofaktor: Je jünger die Patienten, desto häu‘ger waren regionäre Lymphknotenmetastasen nachzuweisen. Dr. Beate Schumacher Ein Patient mit einer Menge merkwürdiger Befunde Ein 52-jähriger Mann litt seit zwei

Süßes für die Schwangere, Asthma fürs Kind?

sen, streben die Forscher eine Intervens aeg tionsstudie an, um die Aussichten einer Iym Primärprävention von atopischem AsthtteG ma zu prüfen. Dr. Beate Schumacher / o i d u ittsonp

Keine Evidenz für Gabapentinoide bei unspezifischem Kreuzschmerz

notwendig. Dr. Beate Schumacher Shanthanna H et al. Bene”ts and safety of gabapentinoids in chronic low back pain: A systematic review and meta-analysis of randomized controlled trials. PLoS Med 14(8

US-Epidemiologen warnen vor steigendem Rohmilch-Konsum

mussten. Die Zahl sporadischer Erkrankungen durch kontaminierte Rohmilchprodukte sei wahrscheinlich wesentlich höher. Dr. Beate Schumacher

Infektionen im Krankenhaus: Rationaler Antibiotikaeinsatz bewahrt vor Resistenzen

. Um den Nutzen unterschiedlicher Programme in Abhängigkeit von der Resistenzlage besser beurteilen zu können, seien jedoch weitere und qualitativ hochstehende Studien nötig. Dr. Beate Schumacher

Warum ertrank der junge Mann im seichten Wasser?

Bestäirn tigung der Diagnose sollte möglichst bald g p S© nach dem Tod eine Sektion mit entsprechenden Labor- und histologischen Untersuchungen erfolgen. Dr. Beate Schumacher

So früh lässt sich der Nutzen abschätzen

sein. Dr. Beate Schumacher Okam MM et al. Iron supplementation, response in iron-deficiency anemia: analysis of five trials. The American Journal of Medicine 2017 (online first)

Akuter Kreuzschmerz: Manuelle Therapien mäßig wirksam

dar, die den Patienten nicht belastet und Linderung verscha en kann. Dr. Beate Schumacher

Für gesunde Kinder wahrscheinlich kein Allergierisiko

werden“, so sein Fazit. Dr. Beate Schumacher Kinder kann man wohl beruhigt mit Hund und Katze aufwachsen lassen. Das Allergierisiko wird dadurch eher gesenkt.

Jeder zweite Nierenstein vermeidbar

. Beate Schumacher ... beobachteten Fälle zu verhindern gewesen. Diese Größenordnung passt laut Ferraro und Kollegen zu den publizierten Abschätzungen bezüglich des Anteils von Umwelt und Genen an der Entstehung von Nierensteinen. Dr

Das schützt vor erneuten Exazerbationen

Aufgabe ist es, den Patienten diese .kco Entscheidung zu ermöglichen, indem wir t/s ihnen alle relevanten Informationen verrtSum ständlich darlegen.“ Dr. Beate Schumacher y n n e J© Symposium „The

Harnsäuresenkung schon ab dem ersten Anfall

kardiovaskuläre, metabolische und renale Begleiterkrankungen gelegt werden. Dr. Beate Schumacher

Hund und Katze zur Allergieprävention

Allergieprävention empfohlen werden“, so sein Fazit. Dr. Beate Schumacher

Histaminarme Diät gegen chronische Urtikaria

Wesentlichen auf den Histaminverzicht zurückzuführen ist. Die Maßnahme könne für eine Dauer von drei bis vier Wochen empfohlen werden, um Symptome und Antihistaminikaverbrauch zu reduzieren. Dr. Beate Schumacher

Wie riskant sind Gerinnungshemmer bei Operationen an der Haut?

-Antagonisten können in der Regel weitergegeben werden. Auf die häu§ge Praxis der „Überbrückung“ mit Heparin sollte verzichtet werden. Dr. Beate Schumacher Koenen W et al. Prospective multicentre cohort study on

PDT: Wie wird die Haut optimal vorbereitet?

stärksten lokalen Hautreaktionen. Dr. Beate Schumacher Bay C et al. Comparison of Physical Pretreatment Regimens to Enhance Protoporphyrin IX Uptake in Photodynamic Therapy. A Randomized Clinical Trial. JAMA