Advanced search    

Search: authors:"Dr. Beate Schumacher"

17 papers found.
Use AND, OR, NOT, +word, -word, "long phrase", (parentheses) to fine-tune your search.

US-Epidemiologen warnen vor steigendem Rohmilch-Konsum

mussten. Die Zahl sporadischer Erkrankungen durch kontaminierte Rohmilchprodukte sei wahrscheinlich wesentlich höher. Dr. Beate Schumacher

Infektionen im Krankenhaus: Rationaler Antibiotikaeinsatz bewahrt vor Resistenzen

. Um den Nutzen unterschiedlicher Programme in Abhängigkeit von der Resistenzlage besser beurteilen zu können, seien jedoch weitere und qualitativ hochstehende Studien nötig. Dr. Beate Schumacher

Frühe Hitzewallungen — frühe Atherosklerose?

gsten Brustkrebstyps“ näher unter sucht werden soll. Dr. Beate Schumacher Clarke C.A. et al. Regular and low-dose aspirin, other nonsteroidal anti-in‚ammatory medications and prospective risk of HER2-de ... . Beate Schumacher Thurston R. et al. Physiologically assessed hot ‚ashes and endothelial function among midlife women. Menopause 2017, online 10. April panz zum „Herz-ASS“ erklären die Autoren damit, dass

Weniger Brustkrebsfälle bei regelmäßiger ASS-Einnahme

gsten Brustkrebstyps“ näher unter sucht werden soll. Dr. Beate Schumacher Clarke C.A. et al. Regular and low-dose aspirin, other nonsteroidal anti-in‚ammatory medications and prospective risk of HER2-de ... . Beate Schumacher Thurston R. et al. Physiologically assessed hot ‚ashes and endothelial function among midlife women. Menopause 2017, online 10. April panz zum „Herz-ASS“ erklären die Autoren damit, dass

Fehlbildungsrisiko durch die Pille?

übergewichtige Frauen angehören - Adipositas ist eine Kontraindikation gegen eine orale Kontrazeption, aber auch ein Risikofaktor für Fehlbildungen. Dr. Beate Schumacher - T len Kontrazeption werden circa 9

Pillenreport

0 Das Interview führte Dr. Beate Schumacher ? Manche Frau wird jetzt vielleicht von einer Pille der 3. oder 4. Generation auf ein Präparat der 2. Generation wechseln wollen. Birgt das ein ... verantwortlich. Informationsangebote im Internet in Verbindung „mit Beziehungsthemen und Beauty“ würden die Gefahr bergen, dass die Pille als LifestyleProdukt wahrgenommen werde. Dr. Beate Schumacher

Progesteron bei habituellen Aborten wirkungslos

. Beate Schumacher Therapie mit dem schwangerschaftserhaltenden Hormon Progesteron bereits im ersten Trimenon bei Frauen mit rezidivierenden Aborten ist in einigen kleinen Studien untersucht worden und wird ... Aborte im Median schon nach weniger als acht Wochen ereignet hätten. Offen bleibt die Frage, ob eine Progesteronbehandlung schon in der Lutealphase vor Bestätigung der Schwangerscha einen Nutzen hat. Dr

Extreme Frühchen: bessere Überlebenschancen bei Intention zu aktiver Behandlung

. Beate Schumacher Kommentar Hohe Unterschiede in den Versorgungsund in den Outcome-Raten extrem kleiner Frühgeborener sind in den USA häu˜g beobachtet worden. Sie korrelieren sehr gut mit europäischen ... seltener lebenserhaltende Maßnahmen initiieren, lässt sich aus der Studie nicht erklären. Wie viele extreme Frühchen in einem Krankenhaus versorgt wurden, hatte auch keinen Ein¬uss auf die Prognose. Dr

Mehr späte Brustkrebsstadien bei jungen Frauen

Jahren 2000 bis 2004 eine 5-Jahres-Überlebensrate von 86,8%, bei gleichaltrigen Frauen mit Fernmetastasen betrug sie nur 31,4%. Dr. Beate Schumacher Die vorliegende, sehr gut gemachte Analyse zeigt, dass

Hormonersatztherapie: Ist transdermal der bessere Weg?

Androgenisierungserscheinungen und Hyperlipidämien eventuell von Vorteil. Dr. Beate Schumacher Interviews auf springermedizin.de Altersgrenzen des MammografieScreenings noch zeitgemäß?

Hormonersatztherapie: Wie wenig darf es sein?

Dichte. Dies sei „beruhigend“, so Wiegratz. Über die Auswirkungen auf das Brustkrebsrisiko lassen die kurzen Beobachtungszeiten allerdings noch keine Aussage zu. Dr. Beate Schumacher Weitere Beiträge vom

Dichte Brust macht Brustkrebs nicht tödlicher

„beruhigend“. Offenbar sind Risikofaktoren für Brustkrebs nicht notwendig auch Faktoren, die die Prognose beeinträchtigen, wenn sich bereits ein Karzinom entwickelt hat. Dr. Beate Schumacher

Macht sauer inkontinent?

, sondern den pH sogar anheben. Dr. Beate Schumacher loide Kinder geboren. Der positive Vorhersagewert betrug damit zwar nur 41,4%; er war aber immer noch signifikant höher als die Entbindungsrate aller ... optimieren kann. Dr. Beate Schumacher Scott RT et al. Comprehensive chromosome screening is highly predictive of the reproductive potential of human embryos: a prospective, blinded, nonselection study. Fertil

BRCA1-positiv: Stillen schützt vor Brustkrebs

. Frauen mit einer BRCA1Mutation, so die Autoren, sollten deswegen über den Nutzen des Stillens hinsichtlich ihres Brustkrebsrisikos aufgeklärt werden. Dr. Beate Schumacher Kotsopoulos J et al. Breastfeeding

Trisomie aus dem Blut der Mutter diagnostizieren?

-Fälle von euploiden Schwangerschaften unterschieden werden. Dr. Beate Schumacher Ashoor G et al. Chromosome-selective sequencing of maternal plasma cell-free DNA for first-trimester detection of trisomy

IVF: Wie aussagekräftig ist das Aneuploidie-Screening per DNA-Chip?

, sondern den pH sogar anheben. Dr. Beate Schumacher loide Kinder geboren. Der positive Vorhersagewert betrug damit zwar nur 41,4%; er war aber immer noch signifikant höher als die Entbindungsrate aller ... optimieren kann. Dr. Beate Schumacher Scott RT et al. Comprehensive chromosome screening is highly predictive of the reproductive potential of human embryos: a prospective, blinded, nonselection study. Fertil