Advanced search    

Search: authors:"Dr. Christine Starostzik"

123 papers found.
Use AND, OR, NOT, +word, -word, "long phrase", (parentheses) to fine-tune your search.

Papa über 50? Kein Risikofaktor für Mutter und Kind

, die sich noch zu einer Schwangerscha entschließen, vor allem das Alter der Frau das Au reten gesundheitlicher Komplikationen. Auch die Art der Zeugung scheine hier keine Rolle zu spielen. Dr. Christine ... Starostzik deutlich erhöht (HR 6,44; 95%-KI 2,83– 14,69), ähnlich bei HER2-positivem Karzinom ohne Trastuzumab-Gabe (HR 6,26; 95 %-KI 2,81–13,93). Etwas günstiger, aber gegenüber Luminal-A-Tumoren noch

Akute Otitis media: Welches Kind braucht ein Antibiotikum?

. Andererseits sei die Tympanometrie hilfreich, um herauszu nden, welche Kinder zunächst auf eine antibiotische šerapie verzichten könnten. Dr. Christine Starostzik

Kinder mit Psoriasis früh auf Komorbidität screenen

sehen diese als Ausgangspunkt kün›iger Screening-Bemühungen, bis mehr über die Komorbiditäten bei Kindern mit Psoriasis bekannt ist. Dr. Christine Starostzik

Isotretinointherapie: kein Störfaktor für viele weitere Maßnahmen

evidenzbasiert mit den Patienten zu diskutieren, so die Autoren. Dies eröªne für einige Patienten die Möglichkeit einer informierten Entscheidung für die frühere und eªektivere Intervention. Dr. Christine ... Starostzik

HIV-positive Raucher sterben heute eher an Lungenkrebs als an AIDS

an Lungenkrebs sterben werden – es sei denn, sie hören auf zu rauchen. ■ Dr. Christine Starostzik Damit neurokognitive Störungen bei HIV-Patienten früh erkannt werden, sind wiederholte Überprüfungen

Ehepartner getötet, zerstückelt und versteckt

gestörte Persönlichkeit vor. Dr. Christine Starostzik g a lr e V n ii z d e M r e g n ir p S ©

Sectio erhöht Komplikationsrisiko bei späterer Hysterektomie

nachfolgende Hysterektomie oŸen durchgeführt werden müsse. Dr. Christine Starostzik - Dlerweile je nach Land zwischen 14,8 ie Sectiorate in Europa beträgt mittund 52,2 %. Laut WHO liegt lediglich bei maximal

ASS als Prophylaxe der frühen Präeklampsie

/Tag)“ besteht. Den Leitlinienautoren zufolge hat sich hierzulande eine Dosierung von 100 mg/Tag bis zur 34. SSW etabliert. Eine generelle ASS-Prophylaxe sei nicht indiziert. Dr. Christine Starostzik

Was beeinflusst die Entscheidung für die Psychiatrie?

JCI Insight Was beein usst die Entscheidung für die Psychiatrie? Presseinformation Universitätsspital Bern Dr. Christine Starostzik - Der insgesamt mit 5.000 € dotierte Journalistenpreis

Lokalisierter Kopfschmerz: Diagnostik ohne MRT

-Kopfschmerz einseitig aušreten können. Dr. Christine Starostzik Ahmed MAS et al. Site locked headaches in paediatric patients do not require routine brain imaging and rarely have a serious aetiology. Acta

Akne: Lactoferrin als Therapiealternative?

Eisen, indem es dieses reversibel bindet. Dr. Christine Starostzik Chan H et al. A randomized, double-blind, placebo-controlled trial to determine the e„cacy and safety of lactoferrin with vitamin E and

Psoriasis: Nagelbeteiligung als negativer Prognosefaktor

ähnliche Wirksamkeit aller vier eingesetzten Biologika gegenüber den Nagelveränderungen und Hautläsionen deutlich. Dr. Christine Starostzik

Sicherheit von SCIT und SLIT unter Real-Life-Bedingungen

anaphylaktischen Notfallsituationen? Ein europäisches Team aus Allergologen ist diesen Fragen nachgegangen. Dr. Christine Starostzik - I ter „Real-Life-Bedingungen“ haben eun einer prospektiven Untersuchung

Immer wieder Tonsillitis: OP oder erstmal abwarten?

Kollegen. Dr. Christine Starostzik AC und CRT lag die HR für OS bei 0,85, für PFS bei 0,81, für lokoregionäre Kontrolle bei 0,70 und für Fernmetastasenkontrolle bei 0,87. IC-CRT lag im Vergleich der

Blitzdiagnose der Proteinurie mittels Urinstix

Nierenerkrankung frühzeitig zu erkennen, empfehlen sie deshalb den routinemäßigen Einsatz des Urinstix auch in der Urologie. Dr. Christine Starostzik die präoperativ, etwa drei Tage nach Ziehen des Katheters und

Vor der Hüft-Op. auf das Serumalbumin achten

Autoren, sollten nun klären, ob eine spezielle Nahrungsergänzung diesen Risiken erfolgreich gegensteuern könnte. Dr. Christine Starostzik

Nach radikaler Zystektomie PSA-Wert kontrollieren

prostatischen Harnröhre und auch nur nach präoperativem Ausschluss eines Prostatakarzinoms durch digital-rektale Untersuchung und PSA-Bestimmung angeboten werden sollte. Dr. Christine Starostzik

Schützt das Essen von Allergenen im Kindesalter?

nicht über IgEAntikörper-getriggerte Lebensmittelallergien hinausgeht. Dr. Christine Starostzik Ierodiakonou D et al. Timing of Allergenic Food Introduction to the Infant Diet and Risk of Allergic or

Schützt das Essen von Allergenen im Kindesalter?

bei der Zöliakie kein Zusammenhang erkennbar war, mutmaßen die Autoren, dass die erworbene Toleranz möglicherweise nicht über IgEAntikörper-getriggerte Lebensmittelallergien hinausgeht. Dr. Christine ... Starostzik Ierodiakonou D et al. Timing of Allergenic Food Introduction to the Infant Diet and Risk of Allergic or Autoimmune Disease: A Systematic Review and Meta-analysis. JAMA 2016; 316: 1181–92

Geburtsweg stellt Weiche für bakterielle Erstbesiedelung des Darms

Krankheiten wie Allergien gelegt werden. Dr. Christine Starostzik Stokholm J et al. Cesarean section changes neonatal gut colonization. Allergy Clin Immunol 2016; 138: 881–9 und dem Wirtsorganismus mit einer