Advanced search    

Search: authors:"Dr. Peter Stiefelhagen"

162 papers found.
Use AND, OR, NOT, +word, -word, "long phrase", (parentheses) to fine-tune your search.

Ist der Herzkatheter ein Placebo?

Scheineingri™ ist ein Eingri™, und den muss ja auch irgendjemand durchführen. ■ Dr. Peter Stiefelhagen k itc o S /se g a m Itt y e G / 1 ir a h u a j © Studie mit Teilnehmern 60 plus Sport entlang der Straße

Krebstherapie im Wandel

entschieden werden, ob eine Zweit- oder sogar Drittlinientherapie wirklich von Nutzen ist. ■ Dr. Peter Stiefelhagen

Die Therapieziele bei chronischen Schmerzen müssen realistisch sein

. Empfehlenswerte Wege aus dem Schmerz sind Sport, Gewichtsreduktion, Rauchstopp und Entspannungsübungen. ■ Dr. Peter Stiefelhagen ■ Quelle: Medica 2017, 15.11.2017 in Düsseldorf - Schmerz ist auch eine

Leitlinie: Überwachung bei CED

Proktokolektomie empfohlen. Dr. Peter Stiefelhagen

Eisenmangel verkürzt das Leben

. Peter Stiefelhagen ■ ESC-Kongress 2017 in München Eisenmangel wird häu g übersehen Arbeiten deutsche Ärzte nicht leitlinienkonform? In deutschen Kardiologie-Praxen werden Eisenmangel und Anämien bei ... -Nutzung ist beeinträchtigt. Zum andern vermindert ein niedriges Hb den O2-Transport. Beides beeinträchtigt die körperliche Leistungsfähigkeit, was durch eine Eisensubstitution verbessert werden kann. ■ Dr

Das Cushing-Syndrom ist eine diagnostische Fallgrube

Prednisolon: 0,2 U/kg ▶ 10 mg Prednisolon: 0,1 U/kg Sobald die Steroiddosis reduziert wird, sind engmaschige Kontrollen und ein rasches Reagieren notwendig, um Hypoglykämien zu vermeiden. Dr. Peter Stiefelhagen

Patienten profitieren von Herzinsuffizienz-Netzwerken

und Pneumologen, und auch Apotheker. Dann wären herzinsuffiziente Patienten wirklich optimal versorgt. ■ Dr. Peter Stiefelhagen ■ Workshop „Herzinsu zienz-Netzwerke - Neue Wege in der Versorgung

Was ist schon normal?

ist evtl. auch eine zusätzliche Sexualtherapie. ■ Dr. Peter Stiefelhagen ■ XVII. Weltkongress für Psychiatrie, 9.10.2017 in Berlin Glosse _ Die Psychiater haben es nicht leicht. Schon seit vielen ... den herrschenden a rFu Einstellungen in einer Kultur und i s reem Gesellscha‹ ab. Wie wahr! ■ rteH Dr. Peter Stiefelhagen e P ©

Was Sie gegen Ohrgeräusche empfehlen können

Magnetstimulation gibt es noch keine abschließende Bewertung. Der Nutzen einer -erapie mit hyperbarem Sauersto© und der Akupunktur ist nicht belegt, so Ito. ■ Dr. Peter Stiefelhagen ■ Quelle: Praxis update, 20.5.2017

Was tun, wenn die Zunge brennt?

mit der eosinophilen Ösophagitis oder der Magenschleimhautheterotopie besteht, wurde bisher nicht untersucht. ■ Dr. Peter Stiefelhagen ■ DGVS-Tagung, Dresden, 14.9.2017 Obwohl es dafür keine Empfehlung

Lipase-Bestimmung: Beim symptomlosen Patienten „rausgeworfenes Geld“!

MMW Fortschritte der Medizin Was tun, wenn die Zunge brennt? 0 Dr. Peter Stiefelhagen Im Alltag wird der Hausarzt immer wieder mit Symptomen konfrontiert, bei denen er mit dem Latein der ... mit der eosinophilen Ösophagitis oder der Magenschleimhautheterotopie besteht, wurde bisher nicht untersucht. ■ Dr. Peter Stiefelhagen ■ DGVS-Tagung, Dresden, 14.9.2017 Obwohl es dafür keine Empfehlung

Hilfe über das Darmmikrobiom?

beurteilen zu können, sind nun placebokontrollierte Studien erforderlich. ■ Dr. Peter Stiefelhagen FAZIT FÜR DIE PRAXIS 1. Die Störung des Darmmikrobioms spielt eine zentrale Rolle in der Pathogenese des

Ein halbes Jahr ist oft nicht genug

Blutungen lag im Placebobereich. ■ Dr. Peter Stiefelhagen ■ Symposium „Lungenembolie und tiefe Beinvenenthrombose – Diagnostische und therapeutische Tipps für den internistischen Alltag“, 123. Kongress der

Darmbakterien sind Alleskönner

mit Bösem vertre-i ben. Und entscheidend ist bekanntlich, was hinten rauskommt. ■ Dr. Peter Stiefelhagen Schluckauf war Quälgeist und Lebensretter in einem Schluckauf kann, wenn er lange anhält

Denken Sie auch an das familiäre Mittelmeerfieber!

wirkt, werden Interleukin-1- Inhibitoren wie Canakinumab oder TNF-Inhibitoren empfohlen. ■ Dr. Peter Stiefelhagen Therapiereduktion bei Rheumatikern Wann kann man es wagen? Viele Rheumapatienten wünschen