Advanced search    

Search: authors:"Doris Berger"

63 papers found.
Use AND, OR, NOT, +word, -word, "long phrase", (parentheses) to fine-tune your search.

„Beeindruckende Erfolge, aber der Zugang muss allen Patienten offen stehen“

Weg. Doris Berger Bericht vom XV. European Leukemia Net Symposium vom 21. bis 22. M?rz in Venedig, Italien Bericht vom XV. European Leukemia Net Symposium vom 21. bis 22. M?rz in Venedig, Italien ... und der Persistenz der minimalen Resterkrankung setzt Baccarani zudem auf das NGS (?next generation sequencing?). Doris Berger

MRD-Negativität — auch Ziel bei der AML-Therapie

auf ein besseres Verständnis von Resistenzen und der Persistenz der molekularen Resterkrankung (MRD) setzt Baccarani zudem auf NGS („next generation sequencing“). Doris Berger AML im Wesentlichen auf ... zweiten Induktion die Patienten in den Risikogruppen günstig und intermediär abhängig vom MRD-Status stratifiziert worden sind. Doris Berger

CML: Noch Raum für Optimierung

auf ein besseres Verst?ndnis von Resistenzen und der Persistenz der molekularen Resterkrankung (MRD) setzt Baccarani zudem auf NGS (?next generation sequencing?). Doris Berger AML im Wesentlichen auf ... zweiten Induktion die Patienten in den Risikogruppen g?nstig und intermedi?r abh?ngig vom MRD-Status stratifiziert worden sind. Doris Berger

Addition einer Immuntherapie ohne Wirkung

höher (51 vs. 35%, 33 vs. 10% bzw. 28 vs. 7%). Zudem kam es unter der Kombination zu 7 therapiebedingten Todesfällen. Doris Berger Shi YK et al. First-line Icotinib versus cisplatin/ pemetrexed plus

Patienten in Studien einbringen

Patienten am nächsten gelegene Studienzentrum ¥nden und sich mit den Verantwortlichen in Verbindung setzen, um ggf. auch jemanden in die Studie einzubringen. Doris Berger

Adjuvante Therapie des Melanoms: gute Daten für die BRAF-/MEK-Blockade und die Immuntherapie

, Schweiz, stellen beide Therapiestrategien - Dabrafenib/Trametinib eben - so wie Nivolumab - vielversprechende und die Praxis verändernde Opti - onen in der Adjuvanz dar. Doris Berger Erste Real-World-Daten

NSCLC: Nachsorge bei kompletter Resektion

, früh identifiziert und dann kurativ behandelt werden könnten. Doris Berger

Ublituximab, eine neue Option bei Hochrisiko-CLL

Gesamtansprechrate bei 80 % unter der Kombinationstherapie gegenüber 47 % im IbrutinibMonotherapiearm (p < 0,001). Zudem sprachen die Patienten schneller auf die Therapie an (median 1,97 vs. 3,8 Monate). Doris Berger

Tieferes Tumorverständnis verbessert Patientenchancen

möglicherweise mit einer weniger effektiven Chemotherapie behandelt worden, erklärte Kafka. Doris Berger nur im Hinblick auf die Wirkung eines Medikamentes, sondern auch im Hinblick auf den Verlauf jeder ... , müsse sich kün™ig auch in der adäquaten Vergütung widerspiegeln. Doris Berger Bericht von der 12th Annual Personalized Medicine Conference vom 16. bis 18. November in Boston, MA/USA

Personalisierte Medizin im Fokus

möglicherweise mit einer weniger effektiven Chemotherapie behandelt worden, erklärte Kafka. Doris Berger nur im Hinblick auf die Wirkung eines Medikamentes, sondern auch im Hinblick auf den Verlauf jeder ... , müsse sich kün™ig auch in der adäquaten Vergütung widerspiegeln. Doris Berger Bericht von der 12th Annual Personalized Medicine Conference vom 16. bis 18. November in Boston, MA/USA

Interleukin-1α als Target beim fortgeschrittenen kolorektalen Karzinom

zugelassen worden. Doris Berger Bericht vom ESMO 18th World Congress on Gastrointestinal Cancer vom 29 Juni bis 2. Juli 2016 in Barcelona, Spanien Metastasiertes Kolorektalkarzinom: Kombination von Immun- und

Neue Ansätze bei malignen Melanomen

“)-Inhibitor Pembrolizumab zu einem Ansprechen bei immerhin 53% der Patienten geführt. Doris Berger Bericht vom 26. Deutschen Hautkrebskongress vom 22. bis zum 24. September 2016 in Dresden

Kutanes CD30-positives großzelliges anaplastisches Lymphom — ein Fall

progressionsfreien (PFS) und Gesamtüberleben (OS) einher. Hingegen waren höhere Konzentrationen von tumorin€ltrierenden Neutrophilen mit einem kürzeren PFS und OS assoziiert. Doris Berger Kutanes CD30-positives ... . Doris Berger PD-L1-Expression, Virusstatus und TME bei Merkelzellkarzinomen Hinweise darauf, dass PD-L1 auch bei Merkelzellkarzinomen (MCC) eine Rolle spielt, ergab ein kleine immunhistochemische

Eosinophile als mögliche Prognosemarker beim Melanom

progressionsfreien (PFS) und Gesamtüberleben (OS) einher. Hingegen waren höhere Konzentrationen von tumorin€ltrierenden Neutrophilen mit einem kürzeren PFS und OS assoziiert. Doris Berger Kutanes CD30-positives ... . Doris Berger PD-L1-Expression, Virusstatus und TME bei Merkelzellkarzinomen Hinweise darauf, dass PD-L1 auch bei Merkelzellkarzinomen (MCC) eine Rolle spielt, ergab ein kleine immunhistochemische

PD-L1-Expression, Virusstatus und TME bei Merkelzellkarzinomen

progressionsfreien (PFS) und Gesamtüberleben (OS) einher. Hingegen waren höhere Konzentrationen von tumorin€ltrierenden Neutrophilen mit einem kürzeren PFS und OS assoziiert. Doris Berger Kutanes CD30-positives ... -Expression auf den Tumorzellen eine Option sein. Doris Berger xic T-lymphocyte-associated protein 4“)-Hemmer Ipilimumab behandelte Patienten. Mit einem medianen Gesamtüberleben bei den stark vorbehandelten

Magenkarzinom: postoperative Radiochemotherapie oder Chemotherapie allein

die präoperative Behandlung intensivieren. So würde bereits auch eine Chemoradiotherapie im präoperativen Setting mit dem präoperativen Standard verglichen. Doris Berger Bericht vom ESMO 18th World

Nebenwirkungen bei der Checkpointinhibition

adäquater Therapie klängen die seltenen Nebenwirkungen – mit Ausnahme der endokrinologischen und der neurologischen Komplikationen – in der Mehrzahl der Fälle wieder ab. Doris Berger Dabrafenib plus Placebo

Absetzstudien bei CML

in therapiefreier Remission. Doris Berger