Advanced search    

Search: authors:"Heinz Schaefer"

5 papers found.
Use AND, OR, NOT, +word, -word, "long phrase", (parentheses) to fine-tune your search.

Beiträge zur Entsalzung mit Retardion 11A8

1. Das Arbeiten mit dem Ionenverzögerungsverfahren wird eingehend beschrieben. 2. Die optimalen Bedingungen für die Trennung organischer Testsubstanzen von anorganischen Salzen bei Raumtemperatur sind: zwei hintereinandergeschaltete Säulen mit einem Gesamtvolumen von 225 ml Retardion 11A8; 50 bis 100 ml Analysenprobe einer 3,5prozentigen oder 50 ml einer 7prozentigen Salzlösung...

Isolierung von gelösten Kohlenhydraten aus dem Meerwasser

1. Der Wert der summarischen Bestimmung der Gesamtmenge von im Meerwasser gelösten Kohlenhydraten wird diskutiert. 2. Die optimalen Versuchsbedingungen für die Isolierung von gelösten Kohlenhydraten aus 1 bis 2 l Meerwasser mit Hilfe des Kohleadsorptionsverfahrens werden mitgeteilt. In dem salzfreien Eluat der Kohle-Celite-Säulen können die einzelnen Zucker mit...

Isolierung von gelösten Kohlenhydraten aus dem Meerwasser

The carbohydrates dissolved in sea water have been mostly determined in terms of total concentration. Only in a few cases have they been identified and single components measured quantitatively. In the present work we have studied the optimal conditions for the isolation of soluble sugars from sea water by means of carbon adsorption. One to 2 liters of sea water are passed...

Freie Aminosäuren und verwandte Verbindungen in der Rumpfmuskulatur frischgefangener mariner Knochenfische

Das Vorkommen von freien Aminosäuren und verwandten Verbindungen in alkoholischen Extrakten der Muskulatur von 38 Fischarten aus verschiedenen Meeren wurde papierchromatographisch untersucht. Die Arten unterscheiden sich qualitativ nur durch das Vorkommen von noch nicht identifizierten Verbindungen, in quantitativer Hinsicht jedoch durch mengenmäßig unterschiedliches Auftreten...

Isolierung von gelösten organischen Verbindungen aus dem Meerwasser unter besonderer Berücksichtigung der Aminosäuren

1. Es wird eine kritische Übersicht über die bisherigen Methoden für die Isolierung von Aminosäuren aus dem Meerwasser gegeben. 2. Ein weiteres Isolierungsverfahren wird ausführlich beschrieben. Filtriertes Seewasser passiert 3 mit Retardion 11A8 gefüllte Säulen verschiedener Abmessungen. Dabei wird der Auslauf des größten Teils der anorganischen Ionen verzögert und so ein hoher...