Advanced search    

Search: authors:"Thomas Müller"

408 papers found.
Use AND, OR, NOT, +word, -word, "long phrase", (parentheses) to fine-tune your search.

Immer mehr Asthmatiker in Deutschland

Die Asthmaprävalenz ist in Deutschland zwischen 2009 und 2016 um 30% gestiegen. Eine Zunahme der Diagnosen wird primär bei Erwachsenen beobachtet. Besonders häufig trifft Asthma Bewohner von Großstädten.

Frühe Adipositas vervierfacht Risiko für Pankreaskarzinom

Je übergewichtiger jemand beim Übergang ins Erwachsenenalter ist, umso eher wird er später ein Pankreaskarzinom entwickeln. Etwa jeder achte dieser Tumoren lässt sich auf Übergewicht zurückführen.

TNBC: Checkpointhemmer zur Chemotherapie verbessert Prognose

Erhalten PD-L1-positive Frauen mit dreifach negativem Brustkrebs zur Taxanbehandlung den Checkpointhemmer Atezolizumab, verlängert dies sowohl das progressionsfreie als auch das Gesamtüberleben.

Schlechte Ernährung hat tödliche Folgen

Deutschland belegt bei den ernährungsbedingten kardiovaskulären Sterbefällen einen Spitzenplatz in Westeuropa. Nur Griechen und Finnen schaden sich durch ungesundes Essen noch mehr, legt eine WHO-Studie nahe.

Darmkrebstote: Häufig mangelhaftes Screening

affiliations Thomas Müller Medizin First Online: 05 February 2019 14 Downloads Bei den allermeisten Darmkrebstodesfällen waren die Patienten zuvor überhaupt nicht oder nicht regelmäßig gescreent

Psychisch Kranke profitieren besonders von Sport

Mehr körperliche Aktivität könnte nicht nur die Lebenserwartung von psychisch Kranken erhöhen, sondern auch ihre Symptome lindern. Motivieren lassen sich die Patienten aber meist nur in Kliniken.

Masterplan zur Gewaltprävention auf Stationen

Eine neue S3-Leitlinie gibt Empfehlungen zur Vermeidung von Zwangsmaßnahmen und zur Prävention aggressiven Verhaltens. Ein Zwölf-Punkte-Plan soll helfen, diese im Klinikalltag zu implementieren.

Ketamin — neue Hoffnung für schwer Depressive?

Das Anästhetikum Ketamin kann sehr schnell Depressionen lindern und Suizidgedanken hinwegfegen. Allerdings ist bei manchen Patienten Vorsicht geboten.

Viele Nävi deuten auf erhöhtes Risiko für Zweitmelanom

Entarten die Zellen der Haut einmal, tun sie das auch gerne ein zweites Mal. Können Sommersprossen, Altersflecken und Muttermale Faktoren für die Risikobestimmung von Folgemelanomen sein?

Modelling collective motion based on the principle of agency: General framework and the case of marching locusts

Collective phenomena are studied in a range of contexts—from controlling locust plagues to efficiently evacuating stadiums—but the central question remains: how can a large number of independent individuals form a seemingly perfectly coordinated whole? Previous attempts to answer this question have reduced the individuals to featureless particles, assumed particular interactions...

Antidepressiva und Co. belasten städtische Gewässer

Thomas Müller aktuell First Online: 17 December 2018 42 Downloads Fische und Schnabeltiere in den Flüssen von Melbourne müssten eigentlich stets gut drauf sein: Sie bekommen über ihre Beute

Inkontinenz: Einlagenzahl wenig aussagekräftig

Eine neue Studie zeigt: Die Ausprägung einer Inkontinenz lässt sich am Gewicht der benutzten Einlagen, kaum jedoch an deren Zahl abschätzen.

Beta-Sekretase-Hemmer soll Alzheimer verhindern

In einem groß angelegten Studienprogramm wird der Beta-Sekretase-Hemmer CNP520 zur Alzheimer-Prävention bei kognitiv gesunden Personen mit hohem Alzheimer-Risiko getestet. Beteiligen können sich auch ältere Menschen aus Deutschland.

Viele falsche Vorstellungen, was Krebs verursacht

Stress, Handystrahlen und Trinken aus Plastikflaschen lösen Krebs aus, denken viele fälschlicherweise. Die tatsächlichen Risikofaktoren kennt indes nur jeder Zweite, wie eine Befragung ergab.

Bei Revisionseingriffen an der Wirbelsäule finden sich häufig okkulte Infektionen

Thomas Müller Literatur kompakt First Online: 08 October 2018 28 Downloads Asymptomatische Infektionen sind in der Wirbelsäulenchirurgie offenbar keine Seltenheit: US-Forscher fanden bei etwa

Blutdrucksenker besser abends einnehmen

 Müller Herz & Kreislauf First Online: 08 October 2018 32 Downloads Wissenschaftler haben die Relevanz des nächtlichen Blutdrucks untersucht — und haben große Unterschiede zum Druck am Tag

Degenerativer Meniskusriss: Operation von fraglichem Nutzen

Die arthroskopische Meniskusoperation zählt zu den häufigsten Eingriffen in der Orthopädie. Gerade für Patienten jenseits von 40 Jahren sei ihr Nutzen jedoch oft fraglich. Studiendaten zufolge ließen sich bei den meisten Betroffenen mit einer Physiotherapie ähnliche Erfolge erzielen. Dies berichten zumindest Sportwissenschaftler um Jonas Bloch Thorlund von der Universität in Odense.

Schwangerschaften scheinen vor Alzheimer zu schützen

Frauen mit langer fruchtbarer Phase und vielen Schwangerschaften müssen offenbar weniger Angst vor einer Demenz haben. Ein Grund dafür könnten neben Östrogenen auch immunologische Anpassungen sein.

Auch Melanompatienten mit Hirnmetastasen profitieren von neuen Behandlungsmethoden

affiliations Thomas Müller Literatur kompakt First Online: 14 September 2018 40 Downloads Moderne Therapeutika haben das Leben von Melanompatienten verlängert. Ob und in welchem Ausmaß das auch für